Freitag, 16. Mai 2014

[Wölkchens Freitags Frage] #45

Bevor ich diese Woch wieder die Fragen von Frau Wölkchen beantworte, möchte ich nochmal kurz auf meinen letzten Post hinweisen! Ich brauche immer noch fleißige Blogger die gerne ihr Lieblingsbuch hier auf meinem Blog vorstellen wollen. Egal welches Buch, welches Genre, auch wenn ich es schon gelesen habe! Ich will eure Lieblingsbücher sehen, also schaut doch bitte >hier!< vorbei und macht mit!


1. Welches sind für die Gründe ein Buch abzubrechen?

Ein Buch abzubrechen kam für mich nie infrage! Kommt es auch bis heute nicht. Ich will jedes Buch auf jeden Fall beendet, so "schlimm" es auch sein mag. Denn ich weis selber, wie viel Aufwand es ist, ein Buch zu schreiben und vorallem zu beenden. Und ich habe ja schließlich für das Buch gezahl. 
Aber das ich ein Buch unterbreche kommt schon mal vor. Ging mir ja gerade erst mit Feuer und Glas so, dass ich es einfach weglegen musste. Habe es bis jetzt noch nicht beendet, doch werde es auf jeden Fall noch tun. Die Gründe? Die kann ich schwer definieren. Ein Buch spricht mich dann einfach nicht an, sei es inhaltlich oder sonst etwas. Aber irgendwas passt dann halt nicht und bei Feuer und Glas war es einfach so, dass ich die Handlung oft nicht verstanden habe! 
Doch der Grund wo am häufigsten schuld ist, ist oft der Schreibstil. Denn wenn die Geschichte gut ist und der Schreibstil nicht fesselnd, finde ich das viel schlimmer wie wenn die Geschichte nicht allzu gut ist, jedoch der Schreibstil fesselnd.
 
2. Was magst du an dir besonders? 

Das ist ja immer recht schwierig zu  beantworten, weil Frauen ja generell sehr selbstkritisch ist. Aber ganz ehrlich? Ich bin nicht perfekt, oh Gott keines Falles, aber ich mag mich so wie ich bin. Und was ich besonders an mir mag....? 
Ich mag meine Augen. Blau-grau strahlen sie mir meistens im Spiegel entgegen, je nach Wetter mehr blau oder grau... Auch wenn ich normalerweise in braune Augen eintauchen und nie wieder zurückkommen kann, mag ich meine wirklich. Und meine Leberflecken finde ich auch echt besonders. Ich habe so ganz verrücktaussehende am Oberschenkel, an der Nase und an der Innenseite des linken Zeigefingers!
Joa, das wären sie die Dinge, die ich an mir mag. Mein Charakter und so find ich jetzt auch nicht so übel, aber ich beschränk mich jetzt mal aufs Äußere. Hier geht es ja nicht um mich, sondern um meine Bücher:D

Eure Leonie♥  

Kommentare:

  1. Also ich breche Bücher schon mal ab, wenn sie mich nach 100 Seiten so überhaupt nicht überzeugen können, ist mir meine Zeit zu schade, dann vertausch ich die lieber ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem tauschen ist eine gute Idee, aber ich habe da einfach die "Sturheit", dass ich es aus lesen möchte:)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  2. Ja, das mit den Büchern ist bei mir ähnlich. Selbst wenn ich eins abbrechen, bleibt es erstmal im Regal und später ein erneuter Versuch angegangen oder nach kürzerer Zeit einfach dort weiter gelesen wo ich aufgehört habe.

    Gemischte Augenfarben find ich faszinierend. Ich habe strahlend blaue Augen, aber meine Tochter hat eine irre Mischung aus grau braun und grün, die je nach Lichteinfall in eine bestimmte Richtung geht. Finde ich immer wieder interessant. =)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genauso sehe ich das auch! Aber irgendwann bekomme ich es immer durch!:D

      Und ich finde Augen auch mega interessant!! Könnte mich da ewig mit beschäftigen! Ich achte da auch irgendwie voll daraf, welche Augenfarbe ein Mensch hat. Aber obwohl ich braune Augen lieben haben so strahlend blaue schon auch was;)

      Ganz liebe Grüße:)
      Leonie

      Löschen
  3. Hallo Namensvetterin ^-^
    Einen wirklich schönen Blog hast du hier, da bin ich ja gleich mal Leserin geworden :)

    Ich versuche immer Bücher nicht abzubrechen. Aber manchmal sind sie einfach sooo schlecht/einschläfernd or what ever, dass ich einfach nicht anders kann.
    Ich liebe meine Augen auch ^-^ Auch wenn sie immer widerspiegeln wie es mir gerade geht :D

    Liebste Grüße,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankschön, das freut mich aber:)

      Ja, es ist schon oft seht zäh, ein Buch zu beenden. Aber ich muss das einfach immer tun!
      Und ja, ich lieb meine Augen auch! Und das mit den Gefühlen kenn ich auch:)

      Liebe Grüße zurück!
      Leonie♥

      Löschen
  4. Huhu,
    ich kann Bücher ja auch nie abbrechen ^^

    Das jemand seine Leberflecke mag hört man auch selten, aber es ist schön wenn du deine magst. Ich mag meine nicht so gerne, außer einen an meinen Mund, der erinnert mich immer an Marilyn Monroe ^^

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahah, das freut mich zu hören, wenn es anderen auch so geht wie mir:D

      Ja, ich mag sie weil sie eben an so ungewöhnlichen Stellen sind. Aber deiner am Mund muss ja auch richtig besonders sein!

      Liebe Grüße zurück:)

      Löschen